Herr 035 (exPICT2477).jpg
Zeitlarn_Mehrzweckhalle (3).JPG
Regendorf_Schloß (16).JPG
Regendorf_Badeplatz (2).JPG
Laub (3).JPG
Regen_Flusslandschaften (12).JPG

Leben in der Gemeinde Zeitlarn

Durch die Gebietsreform in Bayern im Jahre 1978 wurde aus den Gemeinden Regendorf und Zeitlarn die Einheitsgemeinde Zeitlarn, eine sehr beliebte Wohngemeinde, die unmittelbar an den nördlichen Stadtrand der Weltkulturerbestadt Regensburg angrenzt und am Fluss Regen liegt.

Die Verkehrsanbindung mit dem öffentlichen Personennahverkehr an die Stadt Regensburg wie auch ins Umland ist sehr gut. Der Autobahnanschluss an die A 93 „Lappersdorf“ ist ca. 6 km und der Autobahnanschluss an die A 93 „Regenstauf“ ist ca. 10 km entfernt.

Der Breitbandausbau mit schnellen DSL ist seit September 2012 abgeschlossen und das Breitbandnetz bietet Geschwindigkeiten der Übertragung bis zu 16.000 Kbit/s. Unter der kostenlosen Rufnummer 0800 330 3000 gibt es eine Beratung über Verfügbarkeit, Geschwindigkeit und Tarife . Aktuell läuft das Verfahren zur Erweiterung des Breitbandnetzes auf VDSL-Technik mit Bandbreiten von bis zu 50 Mbit/s.

Eine Kinderkrippe, drei Kindergärten, eine zweizügige moderne Grundschule ausgestattet u.a. mit Whiteboards, Mittagsbetreuung und Kinderhort direkt an der Schule, schaffen ideale Voraussetzungen zum Wohnen und Leben für junge Familien.

An Einkaufsmöglichkeiten und infrastrukturellen Einrichtungen sind ein Einkaufsmarkt, zwei Bäckereien, ein Metzger, ein Café, zwei Banken, ein Hotel, mehrere Gaststätten und Friseursalons vorhanden.

Für die ärztliche Versorgung stehen Fachärzte für Allgemeinmedizin, Psychotherapie und Zahnärzte zur Verfügung. Praxen für Krankengymnastik sowie eine Apotheke runden die Gesundheitsversorgung optimal ab.

Im Ortsteil Regendorf ist das Wohn- und Pflegeheim mit Kurzzeit- und Tagespflege im AWO Sozialzentrum am Schlosspark beheimatet.

Die über 40 Ortsvereine und Gruppierungen bieten abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten für Jung und Alt und die Freiwilligen Feuerwehren Zeitlarn, Laub und Regendorf, ausgestattet mit neuen Fahrzeugen und Geräten, sorgen für die Sicherheit der Bürger.

Im Gemeindezentrum befinden sich eine Mehrzweckhalle inkl. Foyer und Nebenräumen, ein Ratssaal des Gemeinderates, ein Jugendtreff, zwei Schützenräume und eine Kegelbahn.